Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Transkaranielle Messung Intraoperativ Extrakranielle Messung Monitoring Funktionstest Dopplersonographie HAL Image Map Transcranial Operativ Excranial Monitoring Function Test Doppler Sonography HAL Image Map
multi-dop_xdigital_color_1.jpg
  • Bild Nr. 1
  • Bild Nr. 2
  • Bild Nr. 3
  • Bild Nr. 4
  •  

    Multi-Dop® X digital

    mit Farb-Doppler-Imaging-Modul

     

    Zwei Methoden – eine Lösung

    Mit der neuesten Generation des Multi-Dop® X digital präsentiert Compumedics DWL® ein Gerätesystem, welches erstmals neueste Dopplertechnologie mit einem Farb-Doppler-Imaging-Modul verbindet. Auf diese Weise können sowohl intrakranielle Untersuchungen mit DWL® Doppler  als auch extrakranielle Untersuchungen mit DWL® Duplex schnell und präzise auf einem System durchgeführt werden. Vielfältige Anwendungen aus der neurologischen Praxis und klinischen Neurologie machen den Multi-Dop® X digital zur umfassenden, zukunftsorientierten Komplettlösung für anspruchsvollste Anwender.

     

    Das einzigartig breite Anwendungsspektrum des Systems erschließt sich dem Anwender durch ein optimiertes Bedienkonzept. Der Systemwagen wurde nach ergonomischen Gesichtspunkten eigens für den Multi-Dop® X digital mit Farb-Doppler-Imaging-Modul entwickelt. Ein dreh- und schwenkbarer 22´´ LCD-Monitor sowie das dreh- und ausziehbare Bediencockpit mit frei programmierbarer Touchscreen-Bedieneinheit und Trackball erlauben ein besonders komfortables und effizientes Arbeiten.

    Für extrakranielle Untersuchungen kann der Multi-Dop® X digital mit einem Farb-Doppler-Imaging-Modul und Linear-Array-Sonde für Carotisduplex in B-Mode, Color-Doppler- und Triplex-Mode ausgestattet werden. Das Imaging-Modul ist komplett integriert und wird somit über die Bedienelemente und die Anwendersoftware des Multi-Dop® X digital gesteuert.

    Der Multi-Dop® X digital bietet weiterhin die Option eines vollintegrierten CO2-Moduls. Der CO2/VMR-Test ermöglicht die nicht-invasive Überprüfung der vasomotorischen Reserve und erlaubt zuverlässige Aussagen zur zerebralen Autoregulation

    2 Nicht erhältlich in USA