Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Transkaranielle Messung Intraoperativ Extrakranielle Messung Monitoring Funktionstest Dopplersonographie HAL Image Map Transcranial Operativ Excranial Monitoring Function Test Doppler Sonography HAL Image Map
Handgehaltene Sonden
Sonden2 MHz PWFür transkranielle Untersuchungen, zur
Beschallung der Hauptarterien des Gehirns.
1 MHz PWZur Untersuchung von Patienten mit Hyperostose und mit schwierigen Schallfenstern.
2 + 2,5 MHZ PW 2Zur Diskriminierung fester und gasförmiger
Embolien während der Beschallung der Hauptarterien des Gehirns.
4 MHz PW/CWFür extrakranielle Untersuchungen, zur Beschallung der Karotiden.
8 MHz PW/CWZur Beschallung der peripheren
Arterien und Venen.
5-12 MHz linear array 2,3Für Carotis-Duplex in B-Mode, Color-Doppler- und Triplex-Mode.
Monitoring-Sonden
DWL Monitoring-Sonden2 MHz PW
click&stay / geschraubt
Für transkranielle Untersuchungen, zur Beschallung der Hauptarterien des Gehirns.
1 MHz PW
click&stay / geschraubt
Zur Untersuchung von Patienten mit Hyperostose und mit schwierigen Schallfenstern.
4 MHz PW
click&stay / geschraubt
Für intrakranielle Untersuchungen bei Neugeborenen.
2 + 2.5 MHz PW 2
click&stay / geschraubt
Zur Diskriminierung fester und gasförmiger Embolien während der Beschallung der Hauptarterien des Gehirns.
2 MHz MRI PW
click&stay / geschraubt
MRI-Sonden (Magnetic Resonance Imaging) enthalten keine magnetischen Komponenten.
Fixationen für Monitoringsonden
DWL FixationenDiaMon®Durch Drehknopf einfach justierbare Kopfhalterung. Besonders geeignet für Unter­suchungen im Wachzustand.
LAM-RackLeichte Kopfhalterung aus Metall, ohne Befestigungsteile am Hinterkopf. Besonders geeignet für Untersuchungen im Schlafzustand. Verschiedene Ausführungen und Größen erhältlich.
Elastisches KopfbandAus Silikon. Geeignet für außergewöhnliche Kopfformen und in der Pädiatrie.
Klebe-SetAlternative Befestigungsmethode zum Aufkleben der Sonden.
Mikrosonden und Sondennavigator
16 MHzMikrosonde für die Messungen des Blutflusses direkt auf dem Gefäß (intraoperativ).
16 MHz PW
Einwegsonden 2
Mikrosonden für die Messungen des Blutflusses direkt auf dem Gefäß (intraoperativ). Sonden einzeln steril verpackt zum einmaligen Gebrauch.
SondenhalterSondennavigator 2Zur sicheren Aufnahme und Führung der 16 MHz Sonden. Führungsschäfte sind in verschiedenen Formen und
Längen erhältlich.
Weiteres Zubehör
 Touchscreen
Bedieneinheit
Frei programmierbare Bedieneinheit mit Fernbedienungsfunktion (7”=17,78 cm) zur effizienten Steuerung aller digitalen DWL®-Geräte.
 FernbedienungMultifunktionelle Fernbedienung
mit Mausfunktion.
 FußschalterFrei konfigurierbar für bis zu vier Funktionen
mit USB Anschluß.
 SystemwagenInformationen erhalten Sie von
unserem autorisierten Fachhandel.
 Externer MonitorInformationen erhalten Sie von
unserem autorisierten Fachhandel.
 Externer ComputerInformationen erhalten Sie von
unserem autorisierten Fachhandel.
 CO2 ModuleVollintegriertes Hardware-
Modul als Option für den Multi-Dop® Xdigital und MDTdigital
 Color Doppler Imaging Module 2Vollintegriertes Hardware-Modul als Option
für den Multi-Dop® X digital.
 Geräte-TascheErhältlich für EZ-Dop® und Doppler-BoxTMX mit Zubehör und Kabel.

2 Nicht erhältlich in USA
3 Nur mit entsprechender Hardware erweiterbar